DIPLOMIERTE/R CRANIO SACRAL PRACTITIONER

Preis: 1.590,- inkl. USt.  -  neuer Start im Wintersemester 2021

 Dieser Kompakt-Lehrgang richtet sich besonders an  praktizierende Therapeuten, Energetiker und Laien.

Idealerweise verfügen Sie über anatomische Grundkenntnisse und Erfahrung im liebevollen Umgang in der Arbeit mit Menschen.

Diese feine Art der Körperarbeit, nähert sich der Ganzheit des Menschen an.

Wir lernen den Craniosacralen Rhythmus zu erfühlen und mit sanften Berührungen u.a. an Kreuzbein, Schädelknochen, Kiefer und den faszialen Strukturen den Körper bei der Aktivierung der Selbstheilungskräfte zu unterstützen.

Unsere innere Haltung ist wahrnehmend und akzeptierend.

 

Jedes Modul beinhaltet Anatomie und Praxiserfahrung und wir wenden Gelerntes sofort mit praktischen Übungen an. Intuitives Fühlen und eigene Wachstumsprozesse runden diesen Kompaktlehrgang ab.

Nach Abschluss des Lehrganges, Protokollierung von 20 Behandlungseinheiten und einer praktischen Abschlussprüfung erhalten alle Teilnehmer ein Diplom. Dieser Lehrgang berechtigt selbstständig Craniosacrale-Behandlungen, im Rahmen des freien Gewerbes für „Energetik“, durchzuführen.

 

Ziel:

Nach diesem Lehrgang bist du in der Lage achtsame und wertschätzende "Cranio Sacrale Balancing" - Behandlungen bei Menschen jedes Alters und gegebenenfalls auch bei Tieren selbstständig und eigenverantwortlich durchzuführen.

Du erweiterst deine eigene Wahrnehmung auf allen Ebenen.

Durch sanfte, absichtslose Berührungen setzt du Impulse an den „inneren Arzt“  deiner Klienten. Du erfährst selbst, wie durch Körperarbeit sanfte Berührungen wirkungsvoll sein können.

 

 

Die Ausbildung umfasst:

4 Module – 12 Lehrgangstage Freitag 15.00 – 20.00 Uhr / Samstag 09:00 bis 17:00 Uhr.