Dipl. Mobbing- und KonflikttrainerIn

Onlineausbildung mit 3 Diplomen

Start: 5. September 2022 / 19:00 Uhr

Dozentin: Jeannette Hellwig

Diese Ausbildung besteht aus 3 Teilbereichen die einzeln gebucht werden können. Jede Ausbildung endet mit einem Diplom.

In diesen schwierigen Zeiten der Pandemie, ist die Problematik rund um das Thema Mobbing und Konflikt bei Kindern und Jugendlichen stark angestiegen. Traurige, weinende Kinder, ratlose Eltern und überforderte PädagogInnen suchen täglich Hilfe und Unterstützung.

Aus diesem Grund haben wir einen umfassenden Lehrgang mit 3 Schwerpunkten entwickelt, um die Voraussetzungen zu schaffen, professionell als Mobbing- und KonflikttrainerIn durchzustarten! 

Mit diesem Diplomlehrgang erwerben Sie aktuelles Wissen und praxisrelevante Interventionen um als künftige Mobbing- und KonflikttrainerIn präventiv aufklären, professionell unterstützen und Wissen praxisnah vor Ort vermitteln zu können. Als künftige TrainerIn lernen Sie in dieser Ausbildung eine Methodenvielfalt kennen, die Sie bei Ihren Klienten sicher und gekonnt anwenden werden.

Ausbildungsinformation:

Unsere Ausbildung findet online statt und teilt sich in 3 Diplomausbildungen, wobei jedes Diplom in sich abgeschlossen ist. Die Module bauen ineinander auf und berechtigen die TeilnehmerInnen zu folgenden Bezeichnungen /Titel:

 

Diplom 1 / Abschluss: Dipl. Mobbing- und KonflikttrainerIn - JUNIOR (für Kinder bis 9 Jahre)  

 

Inhalte: 

  • Grundlagen Mobbingprävention
  • Hauptkonflikte im Grundschulalter
  • Strategien im Umgang mit Mobbing
  • Übungen zur Konfliktbewältigung 

 

Modul 1 Junior      Start: 5.September / wöchentlich 2 x Onlineunterricht – 4 Wochen lang         

Mo. 19:00 - 21:00 Uhr - 2 Stunden

Mi.  19:00 - 21:00 Uhr - 2 Stunden  

 

Preis Modul 1:   690,-

 

_________________________________________________________________________________________________

 

 Diplom 2 / Abschluss: Dipl. Mobbing- und KonflikttrainerIn PRACTITIONER (für Kinder & Jugendliche)

                                    Schwerpunkt: Cybermobbing, digitale Fachvorträge und Medienführerschein

 

  • Konflikttrainings und Schulungen für Eltern und Fachpersonal
  • Methoden der Persönlichkeitsentwicklung von Jugendlichen zur Stärkung der Resilienz
  • Cybermobbing, Cybergrooming, Gefahren im Netz, Digitale Medien, Medienführerschein

 

Modul 2 Practitioner     wöchentlich 2 x Onlineunterricht – 4 Wochen lang         

        Mo. 19:00 - 21:00 Uhr - 2 Stunden

        Mi.  19:00 - 21:00 Uhr - 2 Stunden

 

  • 12 Stunden Onlineunterricht
  • 30 Stunden Selbststudium
  • Peergroup-Arbeit 30 Stunden
  • 3 Übungsfälle mit Dokumentation gesamt 16 Stunden

 

Preis Modul 2:  780,- 

 

Preis Modul 1 und Modul 2:   1.470,-

 

(Modul 2 kann nur nach Teilnahme von Modul 1 gebucht werden)

 

_________________________________________________________________________________________________

 

Diplom 3 / Abschluss: EXPERTE für Kinder & Jugendliche mit Diplomarbeit

 

 

  • Verfassen einer Diplomarbeit mit einem Umfang von min. 20 bis max. 40 Seiten
  • Vor- und Nacharbeiten 30 Stunden
  • Diplomprüfung

 

 

Das Modul 3 berechtigt die TeilnehmerInnen den Titel Dipl. Mobbing- und KonflikttrainerIn EXPERTE zu führen.

 

(Da die Module 1 +2 aufbauend sind, kann Modul 3 nur nach Teilnahme von Modul 1+2 gebucht werden) 

 

Preis Modul 3:   720,- 

 

Preis Modul 1-3:   2.190, -